Inneres Wissen innerhalb der Herzarbeit der Zwillingsseelen-Verbindung


Herz- und Heilverbindung an die bedingungslose Schöpfung und den Fokus des Innen

Beide Wesensanteile werden es über die komplette Verschmelzung der Aspekte des höheren Selbst erfahren, wissen und tief in sich spüren, wenn der Zeitpunkt der körperlichen Wiedervereinigung naht und sie werden bereit sind für die äußere Ebene der Wiederverbindung.
Da sie innerhalb der Stufen des Wandels bereits in der unsichtbaren Wahrnehmungsebene „ja“ zueinander gesagt haben.
Hier ruht die Entfaltung im Anerkennen jenes inneren reflektierten Seelenselbstes, welches zur göttlichen Ich-Bin-Gegewart “Ich liebe Dich” sagen kann, um in die wahre Meisterschaft zu gelangen.
Es ist dies eine Bejahung zu allem was ist, unsichtbar wie sichtbar und eine Bejahung der eigenen Göttlichkeit in den Zwillingsseelen-Aspekten selbst, die einander Gott und Göttin sind.
Da sie ihr gemeinsames und untrennbar miteinander verbundenes göttliches Licht als Seele der All-Einheit bei der irdischen Inkarnation aufgeteilt haben, um bei ihrer Zusammenfindung hell zu erstrahlen und alle an dieser Aura überirdisch schöner, kosmischer Strahlkraft teilhaben lassen wollen.
Der Prozess beginnt…

View original post 271 more words