Die planetare Heilfokusarbeit der Zwillingsstrahlen wird im interplanetaren Feld der geistigen Schöpferkräfte verankert


Herz- und Heilverbindung an die bedingungslose Schöpfung und den Fokus des Innen

Die Traumstadien der Herzempfängnis – Essenz transformiert Essenz

Die kristalline Herzarbeit innerhalb der Schöpfungsphasen des Herzaufstiegs und der gegenseitigen Annäherung geschieht mithilfe gebündelter Lichtstrahl-Aussendungen über die reinste Kanalisierung der Schöpfungsfrequenz der Chakrafarben.
Die Interferenz (Überlagerung der Seelen- und Auraschichten) im fühl- und erlebbaren Raum der Seelenvernetzung im Zwillingsstrahlensein, verschmilzt innerhalb der telepathischen Aussendung jener Liebesschwingungen, die als Lichtfunken, Orbs und Farbspekralteilchen im die Zwillingsstrahlen umgebenden Feld sichtbar werden.
Diese nehmen Struktur an, werden mit Heilinformationen aufgeladen, um die gemeinsame Seelen-Einheit zu wandeln, zu stärken und zu erhöhen.
Die äußere Erscheinung geht in ihrem Ausdruck der Klarheit noch mehr in den fein abgestimmten, nach innen ausgerichteten Raum der Herzblüte, der von beiden gleichzeitig empfangenen und angenommenen Herzfrequenz innerhalb der Heilmission für und von Mutter Erde.
Die authentische Reflektion wird zum strahlenden Mittelpunkt, trifft auf die dazu in Resonanz gehende Seelenselbst-Struktur im Schöpfungsraum des Herzquantenfeldes.
Die Zirkulationskräfte der Heilenergien der Zwillingsstrahlen, welche…

View original post 245 more words