Die bewusste Arbeit mit inneren Ängsten über den Herzfokus auf das kristalline Universalselbst


Herz- und Heilverbindung an die bedingungslose Schöpfung und den Fokus des Innen

Die geöffnete Herzmembran Deines Seelenseins lässt Dein So-Sein in der Präsenz der wahren bedingungslosen Freude erstrahlen.
Du bewegst Dich am Firmament Deiner eigenen Unzulänglichkeiten, solange Du Dich von den äußeren Schatten der Unwahrheiten und Lügengebäude hinweg tragen lässt.
Diese Unwahrheiten, Täuschungsmanöver und Lügen, die Du im Aussen siehst, hast Du selbst in Deinem Innenraum definiert, Dich mit ihnen auf eine Ebene begeben.
Es sind die Schatten jener in Dir rotierenden Kräfte, die Du zu vermeiden suchst, die jedoch unbewusst weiter in Dir wirken, die nun für die Tiefendurchdringung der universellen Heilung in Dein Bewusstsein kommen.
Du selbst trägst den bedingungslosen Strahl des Gott/Göttinselbst in Dir.
Du bist die Verheißung Deiner höchsten energetischen Potenz und ätherischen Wahl, im universellen Gefüge der unendlichen Möglichkeiten Deiner in Dir verankerten Heilungswege.
Bist Du ganz bei Dir, ganz in der Mitte Deiner zentrierten Herzkraft, beginnt der Wandel, Dein eigenes Seelenselbst von Innen heraus bewusst zu…

View original post 395 more words