Die hohe Intensität der Gefühle in der Zwillingsseelenverbindung erden und im Sein integrieren


Herz- und Heilverbindung an die bedingungslose Schöpfung und den Fokus des Innen

16.09.2016
Die derzeitige Energiequalität entspricht der im emotionslosen Fühlen, der neuen Ebene der Neutralität (allem und jedem gegenüber) integrierten Herzheilung und  -öffnung.
Neue Ebenen bringen sich ein, das neue Sein zieht die dunklen Stränge aus dem Energiesysstem heraus.
Die Klärung der Herzprozesse über das Reintegrieren von  Licht und Schatten
definiert die Heilungsschichten und -stufen über das neutrale, emotionslose Fühlen und setzt die Wirkungskräfte des neuen bedingungslosen Liebens frei.
Hier hört die äußere Suche auf, findet sich der Pfad in die Wahrhaftigkeit des Lichtes, da alle Schatten integriert worden sind, jegliche Form der Dualität innerhalb der multidimensionalen Empfindungen verschmolzen ist.
Die Wandlung der inneren Ausrichtung des Essenzwesens der Liebe setzt innerhalb des Jetzt-Momentes ein, sucht weder danach, Vergangenes zu beheben, noch Zukünftiges zu beschleunigen.
Wo Licht und Schatten in ihrer verwobenen Verschmelzung eine Einheit der inneren und äußeren Galaxie bilden, hören alle äußeren Dramen auf, gestaltet sich die höchste Potenz der…

View original post 563 more words