Metaphysische Heilimpulse des Vollmondes am 16. September 2016


Herz- und Heilverbindung an die bedingungslose Schöpfung und den Fokus des Innen

Die (Wieder)Verbindung der Herzkontrastenergien
(Resonanzfeld-Erhöhung der Magnetpole)
Anerkennen der energetischen Herzbrückenverbindungen
Auflösung der Gegenpole über das Einbringen, die Verschmelzung der männlichen und weiblichen Herzspekte (Regeneration)
Die gelebte Sternenfrequenz/Sternenwesen des Innen
Allumfassende Verbindung der Ätherwelt mit der irdischen Ebene
Tiefes Erkennen überflüssiger Muster durch nährende Selbstreflektion
Intergalaktische Reintegrierung des universellen Blueprints in Human-DNS
Entmachtung des Schmerzkörpers

Die großen einnehmenden pulsaren energetischen Heil- und Ganzwerdungskräfte dieses ganz besonderen Vollmondes entzünden das innere Frequenzfeuerwerk der Liebe an das eigene Sein in allen Individuen in der Anbindung an das authentische/wahrhaftige Sein.
Es wird noch klarer, wie tief die verborgenen Linien der Heilung des Innen folgen dürfen, ohne sich länger an den äußeren Dramen und Mißständen aufzuhalten.
Die potenzierte Dichte dringt in jeden Winkel des inneren Wesens ein und räumt auf.
Alle niedrigen und überflüssigen Schwingungen werden aus dem Seelenfeld heraus transportiert, das Herzfühlen in der Tiefe weiter geläutert und erhöht.
Das immense Fühlen des…

View original post 684 more words