HEAVEN #5638 Wie und wo sind Illusionen


Gott sagt:
Termine sind eine Form der Zeit, und Termine sausen vorbei. Wie schnell sich Zeitpunkte ansammeln. Zeitpunkte sind fast ein Hokuspokus, ganz gleich, wie geordnet sie gesehen werden können.

Weil sich die Zeitpunkte ansammeln, kommt es, dass sie unwirklich erscheinen. Einst wurdest du zu einem bestimmten Datum geboren, und du wurdest ein Jahr alt. Jetzt bist du vielleicht fünfzig oder sechzig Jahre alt – oder einhundert Jahre alt. Die Jahre, die langsam vorbei gegangen sein können, vergehen jetzt vielleicht wie im Flug und erscheinen wie ein Strohfeuer. Wie unwirklich bestimmte Daten jetzt erscheinen mögen. Zeit verwüstet den Lauf deines Lebens. Wo ist der Schnee der Vergangenheit.

Du hast möglicherweise das Gefühl Karten gespielt zu haben mit Kalenderzeiten. Zeit scheint so stumpfsinnig, eine Markierung, irgendein Bruchteil, um was anzuzeigen? Etwas anzuzeigen, das nun unsichtbar scheint und nie war. All die Heiterkeit und all der Kummer – sie scheinen nicht mehr real zu sein. Sie waren nie mehr, als eine Skizze der wilden Einbildungskraft. Zeit war immer erdichtet. Es gab sie nicht. Des Kaisers Kleider. Man hat Zeit einander mit einem Augenzwinkern zugebilligt, weil jeder sie huldigte, als ob sie heilig wäre.

Es ist ähnlich einem Eintopf deines Lebens, der aus vielen Zutaten gemacht wurde. Ihr erinnert euch an einige Punkte, beileibe nicht an alle. Da ist das Gefühl, dass euch die illusorische Zeit auf dem Trockenen hat sitzen lassen. Geliebte, Zeit war nie, jedoch schien sie euch zu drücken und zu ziehen und euch in tausend Teilen zu verspritzen.

Euer Leben lebte sich selbst episodisch und charakterisierte diese Weise oder jene. Einiges aus eurem Leben könnt ihr nicht vergessen, und an einiges aus eurem Leben könnt ihr euch nicht mehr erinnern. Euer Leben mag euch jetzt wie ein verblasstes Bilderbuch mit fehlenden Seiten erscheinen. Alles war so wichtig einst. Jetzt scheint alles unwesentlich.

Es war einmal, da waren diese Gelegenheit und jener Anlass von größter Bedeutung, und nun sind diese Zeiten verschwunden, alles Staubflocken die nicht existieren. Dies ist der Zaubertrick der Zeit – Zeit hat es nie gegeben – und jetzt täuscht sie dich in dem Glauben, dass das, was nie war, nun verschwunden ist, so sagen es die Wahrsager der Welt.

Was für ein Schauspiel! Was für ein Drama! Ihr könnt in der dritten Klasse gewesen sein, und es war von solcher Wichtigkeit, dass ihr einen Vortrag halten musstet. Was bedeutet dies heute noch? Natürlich, ihr habt einen Vortrag unter großem Applaus gehalten, oder ihr ward ein Reinfall. Erzählt mir, meine Lieben, was hat dies mit irgendetwas jetzt zu tun? Was hat es jetzt für eine Bedeutung, dass ihr beklatscht oder ausgepfiffen wurdet?

Wo ihr eure Zeit verbracht habt, war eine ebensolche Täuschung, denn Raum ist auch erfunden. Natürlich, was macht es für einen Unterschied, dass beides, Zeit und Raum, erfunden sind, wenn ihr zu jener Zeit mit ganzem Herzen daran geglaubt hattet?

Wenn ein Verfahren gegen euch vor Gericht aufgrund einer falschen Anschuldigung stattfand, und ihr gingt ins Gefängnis, welchen Unterschied machte es für euch, dass diese erfunden war? Unabhängig davon sitzt ihr an einem unwirklichen Ort namens Gefängnis. In jedem Fall verbringt ihr Zeit im Gefängnis. Die Zeit, die ihr dort verbringt, heißt Strafe.

Die Wirklichkeit von Zeit ist, dass da keine Zeit ist. Dennoch rennst du darin herum. Du glaubst du tust das. Du kannst Zeit nicht zurückhalten, und du kannst sie nicht einholen. Du tanzt zur Pfeife der Zeit, als wärest du in einem Kino, einen Film der einen oder anderen Variante betrachtend. Der Film wird abgebildet. Für eine Weile, für eine nicht existierende Weile, betrachtest du den Film, der Leben genannt wird. Es ist eine Filmtheatervorstellung und du nennst sie die deine.

Die wahre Geschichte der Erde besteht aus einem Bauteil, und das ist die Liebe. Liebe ist die Eine und Einzige Wahrheit des Lebens. Liebe ist etwas Wahres und wert, gelebt zu werden.

Liebe ist Einheit, und das ist der Deal.

übersetzt von: Uta Steger-de Gruyter

---

This entry was posted in Channeling, Contemplations, ContraMary, Creative, Reblog, Uncategorized, Wisdom by ContraMary. Bookmark the permalink.

About ContraMary

The Years of Life tell me that I am old - My Inner Heart tells me that I am young - it is proof that I still live in Duality and as I decided to outgrow this Matrix I am prepared to ascend into some other realm leaving all the old and shabby patterns behind me pluck up all my courage for the New Age with shining lights so Golden of Promise - And take with me nothing but love - peace - harmony and one only virtue of 3-D density : staying a pioneer all my lifes ... ready for another adventure ... with the Help of God Almighty...