Dringende Nachricht an die Sternensaat, Lichtbringer, Zwillingsflammen, 144tausend, Heiler, Ältesten, Hüter der Weisheit und alle anderen … ob weiblich oder männlich.


31 Donnerstag Mär 2016   Posted by in Allgemei        13 Kommentare

26. März 201

http://starseedandjb.com/category/blog/

Dies ist eine dringende Nachricht über ein kommendes Ereignis, welches – durch massive Paradigmaverschiebungen – globale Auswirkungen haben wird. Hierüber gibt es einige wichtige Dinge zu wissen. Wir würden gerne anfangen, indem wir sagen, dass es nur das Ego ist, das diese Nachricht ablehnen und verurteilen würde und wir hätten dem nichts entgegenzusetzen. Doch diese Nachricht wird all’ jene erreichen, für die diese Informationen bestimmt sind und der Rest wird sowieso erfahren, was kommen soll – wenn es soweit ist.

Eine massive energetische Verschiebung kommt, und wir sollen euch hier und heute darauf aufmerksam machen … dass am Samstag, den 9. April 2016 um 23:00 Uhr PDT (Pacific Daylight Time = http://www.timeanddate.com/time/zones/pdt = in Europa demnach am 10. April 2016 um 8:00 Uhr morgens) und den darauf folgenden 3 Stunden eine massive energetische Informationsübertragung unzähligen Menschen auf der Erde mitgeteilt und gezeigt werden wird. Die Kernbotschaft dieser Nachricht ist Liebe, Frieden, Aufgabe/Übergabe/LOSLASSEN, Vergebung, während heilende und kraftvolle Schwingungen direkt durch das Energiefeld dieser Personen geschickt werden. Das bedeutet, dass sich während des genannten Zeitraums enorme Energien durch dich hindurch bewegen werden. Es wird durch dich strömen und dein gesamtes System erweitern (Amplifikation = Erweiterungssystem – der DNA – und gleichzeitig Verstärker deines bestehenden Systems). Alle Menschen in deinem Bewusstseinsfeld werden diese Energien durch dich erhalten – ohne zu wissen wie oder warum. Es gibt nichts, wovor du dich fürchten musst. Die Personen werden nicht wissen, von wem diese Energien kommen. Wenn du ausreichend geklärt und hellwach bist, wenn dies geschieht, ist alles was du fühlen wirst … Glück, Liebe, Friede und den Drang zu FEIERN.

Zwar gibt es in diesem Zusammenhang weitere Informationen, aber wir haben beschlossen uns auf diese erste Druckwelle, die ausgesandt werden wird, zu konzentrieren. Bestimmte Punkte in diesem Prozess müssen spezifisch genau und sehr detailliert sein, aber … alle, die bereits Energien für das Kollektiv erschlossen haben, sind herzlich dazu eingeladen ihre Energien auch hier beizutragen. Das ist wichtig. Nur dein Gefühl, ohne Botschaft, ohne Intention, es muss kein Absender genannt werden. Desto intensiver dein meditativer und / oder psychedelischer Zustand ist, desto effektiver sind deine Energien und desto wirkungsvoller ist dein Aufnahmepotenzial für die eingehenden Schwingungen.

Auch das Hinzufügen kraft- und stimmungsvoller Musik (ohne Text) ist diesem Prozess dienlich. Sobald du in diesem kontemplativen Zustand bist, bringe dich selbst in die höchstmögliche Schwingung positiver Gefühle. Vergebung, Frieden, Liebe, Glück, Seligkeit, Lachen, was auch immer auftaucht – an guten, an wundervollen, glückseligen Gefühlen. Lache, schreie, lass los. Welche positiven Gefühle auch immer aufkommen werden, sie müssen den Menschen mitgeteilt – und mit den Menschen geteilt – werden. Posaune diese Gefühle heraus … und sende diese guten Schwingungen und Gefühle an alle, die dir einfallen. Erlaube deiner Vorstellungskraft sich im Zeitraffertempo durch alle Gesichter hindurch zu bewegen, die sich dir zeigen – ob du weißt wer das ist oder nicht. Sende diese Gefühle bitte auch unbedingt an diejenigen, die es am meisten brauchen und erinnere dich daran, dass das VERGEBUNG ohne Angst oder Urteil bedeutet. Noch einmal … VERGEBUNG OHNE ANGST ODER URTEIL.

Für jeden, die / der dies liest, versteht, mitschwingt und sich erinnert … die Zeit zwischen diesen Zeilen und dem Ereignis am Samstag, den 9. April 2016 um 23:00 Uhr PDT (Pacific Daylight Time = http://www.timeanddate.com/time/zones/pdt = in Europa demnach am 10. April 2016 um 8:00 Uhr morgens) wurde absichtlich so gewählt, damit ihr folgendes beherzigt:

LASST ALLE ÄNGSTE LOS. „Ich lasse alle Ängste los“

URTEILT und WERTET NICHT. „Ich urteile nicht und ich werte nicht“

VERGEBT und VERZEIHT ALLEN. „Ich vergebe und verzeihe allen“

LIEBT JEDEN. „Ich liebe“

Erinnert euch daran: WIR SIND ALLE GLEICH / EINS. „Ich bin du und du bist ich“

Das ist so wichtig.

Wir können gar nicht oft genug betonen, wie wichtig es ist, dies JETZT zu tun. Entweder ihr arbeitet mit uns, oder wir mit euch:-) Von unserer Seite aus gibt es keine Wertung, denn entweder stehst du in diesem besagten Moment auf der Seite der Heiler – und bist bestens darauf vorbereitet – ODER du gehörst zu jenen, die durch die eintreffenden Energien geheilt werden. Für uns hat eine Seite nicht mehr Gewichtung als die andere. Be-urTEILT euch selbst auch nicht.

Wenn du findest, dass du an dieser Heilung nicht teilnehmen wirst, dann nimmst du eben an einer der nächsten Wellen teil … wir freuen uns trotzdem für dich, egal wie du dich entscheidest. Dir wurde bereits vergeben, verziehen und du bist geliebt.

Diese Zeit jetzt – im Vorfeld des besagten Ereignisses – ist eine gute Zeit, um jeder / jedem in deinem Leben deine Liebe und deine Vergebung zum Ausdruck zu bringen – wenn du es nicht schon getan hast. Denke daran, es ist nur dein Ego, das sich hier widersetzen und / oder dich zurückhalten mag, oder glaubt, dass nicht du es bist, der sich entschuldigen und lieben sollte. Dabei ist es ohne Bedeutung, ob und wie der andere darauf antwortet, und es ist auch nicht wichtig, wie er oder sie die Botschaft erhalten. Befürchte keine Folgen, keine Konsequenzen aus deinem Verhalten … der Vergebung und deiner Liebe. Bedenke, sobald die Wahrheit einmal ausgesprochen ist, wirkt sie weiter – durch alle und alles hindurch.

Das ist es. Geh’ und entschuldige dich, liebe, vergebe und sei dankbar.

Ho’oponopono.

Die einfachste Nachricht, die formuliert, geschrieben, geschickt, gemailt oder ausgesprochen werden kann … adressiert an jeden, der auf deiner Liste der herausfordernden, schwierigen Beziehungen vermerkt ist, lautet.

Es tut mir leid. Verzeih’ mir bitte. Ich liebe dich. Danke.”

Wir können uns einfach mitteilen und es dann dabei belassen. Jede erhaltene positive Antwort – sei damit, fließ’ mit ihr … und jede erhaltene negative Antwort – gib’ sie frei und lass’ sie los.

Ebenso wichtig ist deine Vision. Nutze die Zeit und stelle dir aufrichtig und wahrhaftig (d)ein Leben ohne Beschränkungen, ohne Konditionierungen, ohne Limitierungen vor und vergegenwärtige dir wie dieses Leben für dich aussieht. Fasse es in Worte, schmücke es aus. Mit anderen Worten “wir leben in einer Wirtschaft, die auf Mittel und Ressourcen basiert“, im Gegensatz zu „wir leben in einer Welt ohne Geld“ … oder „wir leben in einer friedlichen und sicheren Welt” im Vergleich zu „wir leben in einer Welt ohne Kriege und Verbrechen“, und so weiter. Finde die beste Weise für dich heraus, wie du dir die Welt vorstellst, in der du leben möchtest.

Vergegenwärtige dir diese Welt und verbinde dich mit dieser / ihrer Energie. Stelle dir dein Leben vor, ohne Beschränkungen, ohne Widerstand, ohne Konflikte, ohne Entbehrungen, ohne Mangel, ohne Schmerz [Anmerkung der Übersetzerin: Der Autor des Textes verwendet hier die NULL … Nullbeschränkung, Nullwiderstand, Nullstreitpotenzial, Nullmangel, Nullleid]. Stelle dir vor wie dein Leben angefüllt ist mit Frieden, Liebe, Fülle, Lachen und der vollkommenen Erfahrung.

Möchtest du in einer Hütte am Strand leben? Sieh’ es, fühle es, verbinde dich mit diesem (inneren) Bild. Willst du eine Villa? Stell’ sie dir vor, fühle sie, verbinde dich mit ihr. Möchtest du ein Jagdhaus im Wald, oder einen Bauernhof, oder willst du lieber in einer Zweckgemeinschaft leben? Sehe es, fühle es, verbinde dich mit deinem inneren Bild und diesen Energien.

Einige werden im Unglauben darüber sein, was hier geschieht. Es gibt keine Notwendigkeit, sie zu überzeugen. Diejenigen unter euch, die mit diesem Moment, dieser Zeitachse und diesem Ereignis einverstanden gewesen sind, ergeben sich / geben sich alledem hin und vertrauen. Es geschieht, und wir sind bereit.

Menschheit, es tut uns leid. Bitte verzeiht uns. Wir lieben euch. Danke.

Mutter Erde, es tut uns leid. Bitte vergib’ uns. Wir lieben dich. Danke dir – für alles.

An die Fauna – an alle Tiere, es tut uns leid. Bitte verzeiht uns. Wir lieben euch. Danke für alles.

An die Flora – an die Pflanzenwelt und an alle Bäume. Es tut uns leid. Bitte verzeiht uns. Wir lieben euch. Danke.

An alle (empfindungsfähigen) Wesen, die wir nicht erwähnt haben, es tut uns leid. Bitte verzeiht uns. Wir lieben dich / euch. Danke.

An alle wohlwollenden Wesen aus allen Teilen dieses Weltalls, es tut uns leid. Bitte verzeiht uns. Wir lieben dich / euch. Danke.

Ihr alle, die wir genannt haben … und ihr alle, die uns zugeneigt sind und die wir nicht genannt haben, schließt euch uns an – jetzt! Wir sind bereit und wir empfangen dich / euch in Frieden und Dankbarkeit.

Liebe Brüder und Schwestern, verteilt bitte diese Nachricht in nah und fern und weit und breit. Dies ist die gute Nachricht, die in vielen Büchern prophezeit wurde. Es ist nicht von Bedeutung, welcher Religion du dich zugehörig fühlst, oder welchen Pfad du eingeschlagen hast. Wir sind EINS. Alle Ansichten / und Perspektiven sind WAHR und RICHTIG, und jetzt sind LIEBE und EINHEIT das einzige Gesetz. Das ist die gute Nachricht, von der vorausgesagt wurde, dass sie kund getan würde / und wird, bevor die Zeit des Abschlusses gekommen ist. Die Endzeiten sind transformativ – umformend, verändernd, Gestalt wandelnd, nicht destruktiv – zerstörerisch. Es gibt nichts zu fürchten. Das ist der Moment, auf den wir alle gewartet haben. Diejenigen von uns, die wir es in unseren Herzen die ganze Zeit über gewusst haben, werden erlöst. Der Moment der Vorhersage ist gekommen und Gläubige oder Ungläubige werden es sehen. Das versichern wir dir … sei dir sicher.

Liebe Geschwister, es ist Zeit für diese Nachricht, dass sie ausgesprochen, aufgeschrieben, aufgezeichnet, geteilt und versandt wird. Der Autor muss nicht genannt und nicht gewürdigt werden. Diese Nachricht ist eine Botschaft der Menschheit. Es gibt nur noch LIEBE und EINHEIT. Alles andere ist ein sich sehr schnell auflösendes Trugbild. Ergebe dich und erlaube der Wahrheit sich hier auf Erden niederzulassen – und sich zu manifestieren.

Amen. Amun. Amin. A’ho. So sei es. Und so ist es. Wie im Himmel so auf Erden. Segen. Gesegnet seist du. Namaste. Ho’oponopono. Ubuntu [Zulu = Menschlichkeit]. Ehre und Dankbarkeit für alle und jeden.

Quelle: http://starseedandjb.com/urgent-message-to-all-readers/

Übersetzung: Roswitha

Beitragsnavigation

13 Gedanken zu “Dringende Nachricht an …”

  1. Liebste Rosi,ich danke dir wie immer von ganzem Herzen und Gott möge dich und alle (die wir eins sind), segnen, ehren und unermesslich lieben❤❤

    Gefällt mir

  2. Hat dies auf Seelengeflüster ♡ rebloggt und kommentierte:
    WICHTIG MEINE LIEBEN ❤

Advertisements
This entry was posted in Channeling, ContraMary, Creative, Reblog, Uncategorized, Wisdom by ContraMary. Bookmark the permalink.

About ContraMary

The Years of Life tell me that I am old - My Inner Heart tells me that I am young - it is proof that I still live in Duality and as I decided to outgrow this Matrix I am prepared to ascend into some other realm leaving all the old and shabby patterns behind me pluck up all my courage for the New Age with shining lights so Golden of Promise - And take with me nothing but love - peace - harmony and one only virtue of 3-D density : staying a pioneer all my lifes ... ready for another adventure ... with the Help of God Almighty...
%d bloggers like this: