Leere ist das Tor zur Erfüllung …. by Ute Posegga-Rudel


4th July, 2016 to be read together with today`s published channelling of  Blossom Child..——————————————————————————

Nach einem eingehenden Mailwechsel wurde dieser deutsche Text als meine Übersetzung von Ute P..T nach einigen Korrekturen anerkannt, da der Originaltext von ihr in Englisch gechannelt wurde. Ich hatte ihr diese Übersetzung unaufgefordert angeboten, weil der Originaltext von ihr eine so großartige Resonanz in meinem Herzen hervorrief und es immer noch tut.

Nach über einem Jahr sind wir wieder an diesen Punkt der Stille in unseren Herzen angelangt (siehe den Artikel von Steve Beckow:: The Heart is the Center is the Stillpoint http://wp.me/p2wHrN-1fp)

Mit diesem gechannelten Artikel von Ute P. verbinden sich zwei tiefgreifende Erlebnisse in meinem Leben, die unvergessen in meiner tiefsten Seele ruhen. Denn zweimal in meinem Leben habe ich diesen Punkt der Stille in meinem Herzen erreicht, als ich den äußersten Rand dieser verflossenen Dualitäts-Matrix erreichte und alle äußere Wichtigkeit des vergangenen Lebens zur Nichtigkeit wurde in der Zeit eines Augenaufschlages.- Augenblickes !

Ich würde deshalb vorschlagen, diesen Artikel von Ute zuerst zu lesen in der Übersetzung von mir oder im Original (Link ist am Ende hier aufgeführt) und dann dazu noch den Artikel von Steve Beckow, denn in meiner Blickfolge gehören diese irgendwie zusammen.

“Die Stille der eigenen Herzenstiefe zu erfahren, das ist, was uns immer noch auf dieser Wegstrecke zum Aufstieg zur inneren Balance und damit zur Auflösung der vergangenen Dualitätsprinzipien führen sollte oder zumindest uns eine solche Auflösung erleichtern würde.”

Das jedenfalls ist meine persönliche Meining dazu.

Ich wünsche allen Lesern hier ein kleines bißchen Mehr an Erleuchtung auf ihrer ‘augenblicklichen’ Wegstrecke !

In mitfühlender und bedingungloser Liebe für Alle

(Contra)Mary

LEERE IST DAS TOR ZUR ERFUELLUNG

Geliebte, ICH BIN Sananda! Heute bin ich hier, um euch die Botschaft des Friedens zu bringen. und was seine Implikationen sind. Frieden zeigt sich mit seinen ersten zerbrechlichen Zeichen nicht nur in eurer Welt sondern vor allem in euren Herzen. Wenn ihr zum ersten mal diesen Frieden erkennt, werdet ihr dieses Gefühl vielleicht als eine Art Leere wahrnehmen und euch bemühen, wieder in den bekannten Zustand der Unruhe zurückzukehren, da ihr noch nicht imstande seid, diese neue Eigenschaft in euren Herzen zu erkennen und zu deuten. Wisst, dass mit eurer wachsenden Anerkennung dieses Friedens oder dieser Stille in euren Herzen auch die Möglichkeit des Endes von Krieg und Konflikten gleichermassen wächst.

Nun werde ich naeher das Thema des Friedens diskutieren.

Was genau passiert, wenn eure Welt in diesem Gefuehl aufzuhoeren scheint,

das ihr als Leere empfindet?

Wovon ist die Welt entleert?

In der Tat ist eure Welt ist entleert von dem Geschwaetz der Gedanken,

von den gewoehnlichen Wellen, die immerwährend durch euer Gehirn strömen,

das im grösseren Gedankenfeld existiert.

Bisher wart ihr es gewohnt, euch auf diese Art von Gedankenprozessen zu konzentrieren, wobei ihr euch jedoch nicht dessen bewusst wart, dass viele Gedanken, die durch euer elektrisches Gehirn laufen, nicht eure eigenen sind.

Aber auch dies ist nicht ganz richtig. In Wirklichkeit sind keine eurer Gedanken eure eigenen. Ihr habt nur im Laufe der Zeit die Wahl getroffen, euch mit bestimmten Gedankenmustern zu identifizieren, die ihr dann fuer eure Identitaet hieltet, da ihr ihnen durch Wiederholung Macht gabt!

Während ihr euch also mit dieser persönlichen Sammlung von Gedankenmustern identifiziert habt, habt ihr euch gleichzeitig ein Gefühl von dem geschaffen, wer ihr seid. “Ja, das bin ich,” habt ihr gesagt. Aber dabei habt ihr nicht gewusst, dass eure Ich-Identität nur eine blosse

selbstgewählte Konstruktion einer Gedankenwahl war, von der ihr wolltet, dass sie Wirklichkeit wird. Bedenkt jedoch bitte, dass diese Art von Wahrheit eine sehr oberflächliche ist und in Wirklichkeit nichts mit eurem wahren “Ich” zu hat. Diese Identität leitet sich von der Welt ab, die durch Gedankenwellen gebildet wurde und eurer Absicht, ein Leben zu leben, das sich mit diesen Gedankenmustern deckt. Und dabei habt ihr gedacht, dass diese eure Welt die Wirklichkeit ist.

Aber es handelt sich hierbei nur um einen FIlm, nicht verschieden von denen,

die ihr so gerne im Fernsehen anschaut. Dies alles ist eine irreale Welt,

jedoch habt ihr dies bisher nicht verstanden. Und darum so viel Leid und Kummer, weil die göttliche Welt nicht in dieser künstlichen Gedankenwelt enthalten ist.

Und wenn ihr nun das fühlt, was ihr als Leere empfindet, kommt es euch so vor, als ob euch euer gewohntes Leben entgleitet und mit ihm eure euch bekannte Identität. All die Aufregungen, die ihr in diesen Filmen des Lebens bisher gesucht habt, werden ploetzlich nicht mehr gefuettert, und vermissen die euch

bekannten Erfahrungen.

Aber was jetzt geschieht, ist etwas ganz Neues, und Göttliches und etwas Wunderbares, was ihr mehr und mehr zu schätzen lernt und letztendlich auch weiterhin anstrebt und nie wieder missen möchtet, nachdem ihr es ganz tief in euren Herzen gespürt habt. Es ist das, was wirklich in eurem tiefsten Selbst ist.

Diese Leere erscheint euch nur als solche, sowie auch die üblichen jetzt verringerten Gedankenwellen und -muster, weil die Felder, in denen sie sonst erscheinen, von der segensspenden Lichtenergie aufgezehrt werden. Und diese Lichtenergie hat schon begonnen, in eure Welt einzudringen.

Diese neuen Wellen des Lichts und des Bewusstseins sind die Boten des Friedens, was nichts anderes ist als die Essenz der Liebe und des reinen Seins – ein Fuehlen, das die Wirklichkeit der Unendlichkeit zeit- und raumlos widerspiegelt .

Es ist die Schwingung eurer eigenen Seelen und eures göttlichen Erbes. Es ist die Schwingung einer Welt, geboren aus dem Göttlichen Herzen, von All-Dem-Was-Ist.

Wenn ihr euer Herz wirklich in Hinsicht auf diese neue Realitaet befragt (die aber uralt ist und schon immer existiert hat), dann werdet ihr entdecken, dass die “Leere” das Tor zu einer Herzerfuellung ist, die ihr bisher noch nicht in eurem Leben erfahren habt.

Wisst, dass eine Neue Welt aus diesem neuen Ort hervorgeht, leer von allen alten gedanklichen Projektionen. Es ist die Tiefe eurer Herzen, und eine Welt, die wahrhaftig und Göttlich ist, und an der ihr teilhaben könnt, sobald ihr eurer verlorenen und falschen Identität nicht mehr nachtrauert. Ihr seid nämlich niemals eure Gedanken gewesen, ihr seid immer nur euer Herz gewesen, der Ort, an welchem sich eure Seele niederlassen wird,

und welcher die Tüschwelle ist zu Allem-Was-Ist.

Die Fundamente dieser neuen Welt gründen sich auf das unzerstörbare Göttliche Bewusstseinslicht und die Goettliche Liebe. Sie ist ewig und frei von allen kurzwelligen Gedanken und der Schattenwelt, die ihr irrtümlicherweise für die Wahrheit gehalten habt.

Darum bedauert nichts, trauert und bemitleidet euch nicht, wenn ihr diese Leere in euch verspürt, da dies nichts anderes ist als der Beginn eurer Wiedergeburt

in die göttliche Wirklichkeit.

Alle Emotionen, die Reaktionen auf das sind, was ihr als Leere betrachtet, wie Depression, Ärger und Furcht, sind nichts weiter als eure Suche nach einer Welt, die nicht existiert und immer irreal war. Ihr erwacht jetzt in der wahren Welt der Wirklichkeit, Geliebte. Und so wünsche ich mir zu erleben, wie euer Glücklichsein mit dem beginnenden Verständnis in euch auftaucht. Ich habe es mir sehr gewuenscht, euch dies nahe zu bringen, meine Liebsten,

damit ihr nicht unbeweglich in eurem Unglücklichsein verharrt, das nur auf falschen Voraussetzungen beruht. Versteht dies und seid frei ! Seid glücklich !

Ich bin Sananda an der Schwelle zum Galaktischem Zentrum!

Botschaft uebermittelt von Ute

Englischer Originaltext:  http://radiantlyhappy.blogspot.com.au/2012/03/message-   from-sananda-8-emptiness-is.html

Copyright©. All rights reserved: Ute Posegga-Rudel, 2012 http://radiantlyhappy.blogspot.com

Sharing of this message is only allowed together with this information and without any changes. If you have questions, please contact me via transformation33@gmail.com. Thank you

This entry was posted in Contemplations, ContraMary, Creative, Reblog, Uncategorized, Wisdom and tagged by ContraMary. Bookmark the permalink.

About ContraMary

The Years of Life tell me that I am old - My Inner Heart tells me that I am young - it is proof that I still live in Duality and as I decided to outgrow this Matrix I am prepared to ascend into some other realm leaving all the old and shabby patterns behind me pluck up all my courage for the New Age with shining lights so Golden of Promise - And take with me nothing but love - peace - harmony and one only virtue of 3-D density : staying a pioneer all my lifes ... ready for another adventure ... with the Help of God Almighty...